Skip to content

20 Aktivitäten in Valldemossa

Valldemossa, Mallorca

Nur 17 km von Palma entfernt liegt eine der malerischsten Städte Mallorcas

Im Herzen der Sierra de Tramuntana, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, befindet sich diese kleine Stadt in einem fruchtbaren Tal, umgeben von üppigen Wäldern. Die Fülle an Quellen, die dank des Wasserbaus der muslimischen Siedler genutzt wurden, ermöglichte im 10. Jahrhundert die Errichtung eines Bauernhauses. Der Ort wurde Wadi Muza oder Musuh-Tal genannt und bereits in christlicher Zeit Vall de Mussa.

Seit Jahrhunderten ist es der Stadt gelungen, ihr ausgesprochen mittelalterliches Erscheinungsbild zu bewahren: von Steinen gesäumte Häuser in gepflasterten Straßen

Dieser eigenartige Charakter, der nur mit einer Handvoll anderer Städte auf Mallorca geteilt wird, ist eines der Dinge, die Valldemossa zu einem Muss machen, aber es ist nicht die einzige Attraktion dieser Stadt.

Das bekannteste Denkmal in Valldemossa ist ohne Zweifel die Kartause

Sein Ursprung geht auf das Jahr 1399 zurück, als Jaime II. Von Mallorca den Bau eines Palastes für seinen Sohn Sancho anordnete, weshalb das Gebäude als Palast von König Sancho bekannt sein sollte. Einhundert Jahre später, 1399, als Mallorca wieder zum Königreich Aragon gehörte, schenkte Martín I el Humano den Palast dem Orden von San Bruno, der auf diese Weise die Kartause von Jesus von Nazareth gründete.

Mit der Beschlagnahme von Mendizábal wurden die Kartäusermönche vertrieben und die Kartause in private Hände überführt und zu einer Herberge. Hier kamen bekannte Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts wie der polnische Komponist Frédéric Chopin und der französische Schriftsteller George Sand durch. Die Räume, in denen sie heute angeblich untergebracht sind, enthalten eine große Sammlung von Schriften, Partituren, Gemälden und persönlichen Gegenständen eines so einzigartigen und außergewöhnlichen Paares.

calle en Valldemossa, Mallorca
So malerisch sind die Straßen von Valldemossa

Ein weiteres Muss ist der Geburtsort von Santa Catalina Thomas, der einzigen mallorquinischen Heiligen, die von 1531 bis 1574 lebte und 1930 heilig gesprochen wurde

Bereits im Leben war er auf Mallorca wegen seiner Hingabe und seiner Wunder beliebt, darunter mehrere Erscheinungen der Jungfrau und der Heiligen, als er die Messe der Kathedrale von Palma aus Valldemossa hörte und sich verschiedenen Versuchungen des Teufels selbst und verschiedenen Heilmethoden widersetzte. Als er im Kloster Santa Magdalena in Palma mit etwas mehr als 20 Jahren sein Gelübde ablegte, nahm die Hälfte der Stadt an der Veranstaltung teil. Alle Häuser in Valldemossa und viele auf Mallorca haben eine Kachel neben dem Portal, die auf ihren Schutz hinweist: Santa Catalina Thomas, Pregau per Nosaltres (Santa Catalina Thomas, bete für uns).

Bereits im 20. Jahrhundert wurde Valldemossa für viele Künstler zum Wohnort oder zumindest zu einem längeren Aufenthalt

Wie in anderen Städten der Sierra de Tramuntana wie Deià, Estellencs oder Sóller hat das besondere Licht dieser Ecke des Mittelmeers, seiner Gebirgslandschaften und seiner alten Straßen Maler aus aller Welt angezogen. Viele seiner Werke werden in verschiedenen Räumen in Valldemossa ausgestellt.

Valldemossa und seine Umgebung bieten allen Arten von Besuchern viele Erlebnisse

Hier bringen wir Ihnen eine Liste von 20 Dingen, die Sie in Valldemossa nicht verpassen sollten

10 Orte, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie Valldemossa besuchen

Königliche Kartause von Valldemossa

 

Cartuja de Valldemossa
Kartause von Valldemossa und rechts der Palast von König Sancho
6€ – 10€
+34 971 61 21 06
Plaça Cartoixa, S/N

Der erste Besuch kann nicht anders sein als die Kartause oder Cartoixa von Valldemossa

Es ist zweifellos das wichtigste und repräsentativste Denkmal der Stadt, und seine eigene Geschichte ist eng mit der Geschichte Mallorcas im Allgemeinen und Valldemossas im Besonderen verbunden.

Die Kartause ist ein monumentaler Komplex mit mehreren Räumen

Die wichtigste ist die neoklassizistische Kirche, in der die Fresken auf der Kuppel von Fray Manuel Bayeu, Goyas Schwager, hervorstechen. Sie können auch die Ölgemälde des Barockmalers Fray Joaquín Juncosa und die Originalfliesen bewundern, aus denen der Boden der Kirche besteht. Draußen sticht der spektakuläre Glockenturm mit grünen Fliesen hervor.

Wir können auch die Klosterapotheke besuchen, eine der am besten erhaltenen in Europa

Es enthält eine gute Sammlung von Utensilien für die Zubereitung von Medikamenten, die Rezepte mit ihren Bestandteilen und die Gläser, um sie aufzubewahren.

Im selben Gehege befand sich ein Gästehaus für Adlige und hohe kirchliche Stellungen, das ab der Konfiszierung auf alle Arten von Besuchern ausgedehnt werden sollte.

1563 wurde der Bau des Torre del Homenaje neben dem Eingang des Klosters abgeschlossen

Der Bau begann nach einem Überfall der Barbarenpiraten zehn Jahre zuvor. Abgesehen von einem Verteidigungsgebäude wurde es als Gefängnis genutzt. Der liberale Gaspar Melchor de Jovellanos wurde hier 1801 inhaftiert, bevor er in die Kerker des Bellver Castle in Palma gebracht wurde.

Hier wurde auch das Stadtmuseum von Valldemossa eingerichtet, das verschiedene Sammlungen zur Bevölkerungsgeschichte enthält

  • Aus der alten Druckerei Guasp (die erste Druckerei auf Mallorca wurde in Valldemossa gegründet)
  • Von Erzherzog Luis Salvador, der zahlreiche Ländereien in der Sierra de Tramuntana erwarb
  • Eine Sammlung von Gemälden, die von diesem Teil der Insel inspiriert wurden
  • Eine Sammlung zeitgenössischer Kunst

König Sancho Palast

 

Fachada del Palacio del Rey Sancho en Valldemossa
Fassade des Palastes von König Sancho
6€ – 10€
Plaza Rubén Darío, 1A

Sobald der Besuch der Royal Charterhouse beendet ist, können wir diesen großen Palast, der Teil des monumentalen Komplexes ist, nicht vergessen

Um darauf zuzugreifen, müssen wir zur Plaza de la Cartuja gehen. Wenn wir jedoch die Fassade bewundern möchten, müssen wir dies von der Plaza Rubén Darío aus tun, wo wir an der Calle de Jovellanos ankommen.

Das Gebäude erinnert an eine alte Festung, während sein Inneres einem mallorquinischen Herrenhaus viel ähnlicher ist, wie es sich für einen königlichen Sommerpalast gehört

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Möbel im Palast original sind, aber dennoch ist seine Dekoration sehr erfolgreich.

Auf dem Gelände des Palastes von König Sancho befindet sich ein Konzertsaal. Während der Besuche werden Klavierabende mit etwa 15 Minuten Werken von Chopin angeboten.

Frédéric Chopin und George Sand Museum

 

Piano-de-Frederic-Chopin-en-la-Real-Cartuja-de-Valldemossa
Klavier von Frédéric Chopin in der Kartause von Valldemossa
4€
+34 971 61 20 91
Plaza Cartuja, 9

Ohne die Kartause zu verlassen, ist Zelle 4 ein prominenter Ort für einen Besuch. Es wird angenommen (es ist nicht mit absoluter Sicherheit bekannt), dass Frédéric Chopin und George Sand geblieben sind

Sein Aufenthalt auf Mallorca im Winter 1838 brachte Werke wie das Präludium Op. 28, N. 15 („Regentropfen“ genannt) und das Reisetagebuch Ein Winter auf Mallorca.

In der Zelle sind einige persönliche Gegenstände des Paares zu sehen

Das Hauptobjekt der Ausstellung ist jedoch das „Pianino Pleyel“, das aus Paris nach Chopin geschickt wurde, um weiter an seinen Kompositionen zu arbeiten.

Gärten von König Juan Carlos

 

Jardins del Rei Joan Carles I en Valldemossa
Gärten von König Juan Carlos I.

Plaça Cartoixa, 13

In den Nebengebäuden der Kartause finden wir die Gärten von König Juan Carlos

Dieser Raum war früher der Hof des Klosters des Klosters, in dem Kartäusermönche Frieden suchten. 1960 für die Öffentlichkeit zugänglich, können nun alle Besucher auf ihren gepflasterten Wegen zwischen Zypressen, Eiben und einer Vielzahl von Rosenbüschen und Büschen Ruhe suchen.

Während wir durch die geometrische Anordnung der Wege gehen, die diese Gärten durchqueren, können wir uns in der Außenarchitektur der Kartause nachbilden

Besonders in der Schönheit seines Glockenturms. Darüber hinaus können Sie die Büsten entdecken, die an berühmte Besucher und Bewohner von Valldemossa erinnern. Unter diesen finden wir natürlich das von Frédéric Chopin, aber auch das von Rubén Darío, Santiago Rusiñol oder Erzherzog Luis Salvador von Österreich.

Es ist zweifellos eine entspannende Erfahrung voller schöner Bilder.

Ausflug zum Aussichtspunkt Ses Puntes

 

mirador de ses puntes valldemossa
Ansichten aus Sicht von Ses Puntes

39°43’32.0″N 2°36’42.9″E

Valldemossa ist Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge durch die Sierra de Tramuntana

Einer von ihnen, von mäßigem Schwierigkeitsgrad und der als Familie durchgeführt werden kann, wird uns zum Ses Puntes Standpunkt bringen. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie für die Durchführung dieser Route die Erlaubnis des Rathauses von Valldemossa einholen müssen.

Um zum Aussichtspunkt zu gelangen, beginnt die Route in der Calle de les Oliveres, an deren Ende ein Abschnitt des Camí de s’Arxiduc beginnt

Hinter dem Tor gibt es eine Zugangskontrolle. Von dort steigen wir zum Pla del Pouet auf und gehen dann zum Aussichtspunkt. Zusätzlich zu den spektakulären Aussichten genießen wir eine natürliche Umgebung, in der versucht wurde, so viel wie möglich zu erholen und zu erhalten.

Vom Mirador aus kann man sehr leicht zur Talaia Vella aufsteigen

Um dann zur Son Gallard Zuflucht abzusteigen und von dort in die Stadt zurückzukehren. Zwischen den Rundfahrten dauert die Tour ca. 3 Stunden. Es ist eine perfekte Aktivität, sowohl in Gruppen als auch alleine.

Schauen Sie sich den Aussichtspunkt Ses Puntes in 360 ° an

360º-Bild anzeigen

Wanderweg von Valldemossa zum Aussichtspunkt Ses Puntes

Route in GPS anzeigen

Ein Bad in Sa Marina

 

Vista aérea del Puerto de Valldemossa
Luftaufnahme des Hafens von Valldemossa, auch bekannt als Sa Marina

Valldemossa ist nicht nur Berge, es ist auch Strand

Der Hafen von Valldemossa, besser bekannt als Sa Marina, hat auf der einen Seite einen kleinen Hafen für kleine Boote und auf der anderen eine Bucht aus Kies und Felsbrocken von etwa 90 m.

Um dorthin zu gelangen, müssen wir Valldemossa nach den Hinweisen nach Deià verlassen und sehr bald den Umweg erreichen, der uns nach Sa Marina führt.

Auch wenn Sie Sandstrände bevorzugen, müssen Sie hierher gehen, um die Schönheit der Umgebung zu bewundern

Aufgrund seiner relativen Isolation und der Tatsache, dass es weit entfernt von den übrigen Stränden in der Umgebung liegt, ist Sa Marina ein perfekter Ort für diejenigen, die nach einem Tag langer Spaziergänge Ruhe und Entspannung suchen.

Schauen Sie sich Sa Marina um 360 ° an

360º-Bild anzeigen

Wie man zu Puerto de Valldemossa kommt

Route in GPS anzeigen

Kirche Sant Bartomeu

 

iglesia-de-sant-bartomeu-valldemossa
Links haben wir den Glockenturm der Kirche Sant Bartomeu

Carrer de la Constitució, 14

Viele Städte auf Mallorca und in der alten Krone von Aragon haben San Bartolomé als Schutzpatron

Der Grund für diese Vorliebe ist ein Rätsel, aber Tatsache ist, dass Valldemossa einer von ihnen ist. Wenn wir die Calle de la Constitución entlang spazieren, erreichen wir bald die Plaza de Santa Catalina Thomas, auch als Kirchenplatz bekannt.

Genau hier steht die Pfarrei San Bartomeu, die einige Jahre nach der Eroberung erbaut wurde und um die der städtische Kern, der heute Valldemossa ist, gewachsen ist.

Jahrhunderte lang war es das kulturelle und bürgerliche Zentrum von Valldemossa, nicht nur religiös

Es hat einen gotischen Stil und wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrfach reformiert und erweitert. Der letzte war im Jahr 1925 mit dem Bau seines neoklassizistischen Glockenturms anlässlich des Heiligsprechungsprozesses von Santa Catalina Thomas.

Geburtsort von Santa Catalina Thomas

 

capilla de Santa Catalina Thomas
Kapelle der heiligen Katharina Thomas
Spende
C/ de la Rectoria, 9

Ein weiteres Muss in Valldemossa ist der Geburtsort von Santa Catalina Thomas, La Beateta

Ohne Zweifel eine der wichtigsten und beliebtesten Figuren für die Bürger von Valldemossa und für viele Mallorquiner.

Wir finden es in der Carrer de la Rectoria, hinter der Gemeinde Sant Bartomeu.

Das bescheidene Haus, in dem der mallorquinische Heilige geboren wurde, ist heute eine kleine Kapelle

Abgesehen davon wird sie in allen Häusern von Valldemossa und in vielen von Mallorca geehrt, mit einer Kachel, auf der ihr Bild eine Aufgabe erfüllt, und der Legende „Santa Catalina Thomas, pregau per nosaltres“ (Santa Catalina Thomas, bete für uns) .

Probieren Sie die köstliche Kartoffel-Coca

 

coca de patata de valldemossa
Kartoffel-Koka

Nach so vielen Spaziergängen in Museen und Denkmälern sind Sie sicherlich hungrig geworden

Es ist die perfekte Zeit, um eine der Spezialitäten von Valldemossa zu probieren: Kartoffel-Coca. Egal zu welcher Jahreszeit wir sind, Kartoffel-Coca ist zu jeder Zeit und an jedem Tag des Jahres ein sehr guter Snack.

Besonders im Winter mit einer heißen Schokolade. Einer der besten Orte, um diese köstliche Koka zu genießen, ist die Konditorei Ca’n Molinas, in der Sie dieses Delikatessengeschäft und die Aussicht auf die Innenterrasse genießen können. Neben der Kartoffel-Coca können Sie auch die Mandel-Gató probieren.

Coll Bardolet Kulturstiftung

 

fundacion-cultural-coll-bardolet
Coll-Bardolet-Kultur-Stiftung

Via Blanquerna, 4

Diese Stiftung in der Blanquerna-Straße soll hauptsächlich die Werke dieses katalanischen Malers bewahren und ausstellen, der fast sein ganzes Leben in Valldemossa lebte und die Menschen und Landschaften dieses Landes porträtierte.

Neben der ständigen Sammlung von Coll Bardolet werden temporäre Sammlungen anderer Künstler ausgestellt

Es bietet auch Platz für Konferenzen und Konzerte, darunter einen Innenhof mit einem Amphitheater für Open-Air-Konzerte. Als ob das nicht genug wäre, können wir zwischen Besuchen und Besuchen der verschiedenen Ausstellungen einen Kaffee trinken.

5 orte um etwas zu essen in Valldemossa

Ca’n Molinas Cafeteria

 

cafeteria can molinas
Innenhof der Bäckerei Ca’n Molinas
3 – 10€
Via Blanquerna, 15
Tripadvisor 4/5
+34 971 61 22 47
Montag bis Sonntag 7:30 a 20:00

Die erste obligatorische Station, um das traditionelle Gebäck von Valldemossa zu probieren, ist Ca’n Molinas

In diesem traditionellen Ofen, der seit einem Jahrhundert besteht, werden die besten Kartoffelkuchen hergestellt, das Hauptprodukt des lokalen Gebäcks. Wir können aber auch andere Produkte wie Anis-Coca, die traditionelle mallorquinische gató oder die berühmte ensaimada probieren.

Die große Neuerung von Ca’n Molinas bestand darin, die Portionen der traditionellen Kartoffel-Koka in ein individuelles Dessert zu verwandeln, das seine Eigenschaften länger beibehält. In den kältesten Monaten des Jahres ist die beste Begleitung eine Tasse Schokolade. Wenn die Hitze enger wird, können wir sie mit dem auch traditionellen Mandeleis begleiten.

S’Estret

 

restaurante-s'estret
S’Estret restaurant
15€ – 25€
Jovellanos, 6
Tripadvisor 5/5
+34 686 16 16 39
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 12:30–15:30, 19:00–22:00
Saturday and Sunday: 12:30–15:30, 19:00–22:00

 

Wenn wir einen etwas ruhigeren und einladenderen Ort abseits der Massen suchen, ist S’Estret unsere Wahl. Mit einer sehr abwechslungsreichen Speisekarte und Gerichten, die in kleinen Portionen serviert werden, können wir mehrere Gerichte probieren, ohne sie leicht aufzufüllen. Auf diese Weise können wir das Restaurant verlassen und Valldemossa kann sagen, dass wir alle ihre Delikatessen probiert haben.

Zusätzlich zu seinem kulinarischen Reichtum bietet S’Estret es uns mit hervorragenden Preisen, Professionalität und der Freundlichkeit seiner Kellner. S’Estret wird ein garantierter Treffer sein.

Insieme

 

ensieme valldemossa
Insieme
5€ – 12€
Marquès de Vivot, 10C
Tripadvisor 3.5/5
+34 971 61 64 04
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag: 8:00–24:00
Freitag und Samstag: 8:00–1:00

Eine weitere gute Option, um eine gute Zeit mit gutem und abwechslungsreichem Essen zu verbringen, ist Insieme

Hier können wir Tapas, Fingerfood, Salate … aber auch Sandwiches und Sandwiches probieren. Sie haben auch eine große Auswahl an Getränken und Desserts und abends haben sie eine tolle Cocktailkarte.

Hotel Valldemossa & Frédéric Restaurant

 

Hotel Valldemossa
Blick von der Terrasse des Hotels Valldemossa & Frédéric Restaurant
10€ – 30€
Ctra. Vieja de Valldemossa, s/n
+34 971 61 26 26

 

Wenn wir die Ebene hinaufsteigen, finden wir das Frédéric Restaurant im Hotel Valldemossa, das sich kurz vor dem Eingang zur Stadt befindet. Je nach Tageszeit können wir ein exquisites Frühstück zwischen traditionellen Olivenbäumen genießen, ein leichtes Mittagessen mit Blick auf das Tal genießen oder ein romantisches Abendessen bei Kerzenschein mit Blick auf Valldemossa gegen den Himmel genießen.

Der Küchenchef verwendet lokale und saisonale Produkte, die mit den innovativsten Techniken zubereitet werden, um eine exquisite Verschmelzung von Tradition und Moderne zu erreichen

Und das alles in einer eleganten und gemütlichen Atmosphäre mit einer exquisiten Behandlung.

QuitaPenas Valldemossa

 

Quitapenas valldemossa
QuitaPenas
10€ – 22€
Carrer Vell, 4
Tripadvisor 4.5/5
+34 626 84 00 06
Jeden Tag: 12:00–16:00, 19:30–22:00

 

Wenn wir einen einfacheren Geschmack haben, können wir Valldemossa nicht verlassen, ohne das typische pa amb oli zu probieren. Die beste Option dafür ist QuitaPenas Valldemossa, ein Restaurant in einer alten Botiga, die dieser mallorquinischen Spezialität gewidmet ist. Aber abgesehen von pa amb oli in QuitaPenas werden wir eine große Auswahl an Gerichten haben, einschließlich vegetarischer Optionen.

Bei unserem Besuch in QuitaPenas können wir das Craft Beer, die warme und angenehme Atmosphäre sowie die Freundlichkeit und Höflichkeit der Mitarbeiter genießen.

5 Geschäfte, die Sie in Valldemossa besuchen müssen

Valldemossa Secrets

 

tienda Valldemossa Secrets
Original Valldemossa Secrets Store

Ein Souvenirladen, aber kein typischer Souvenirladen

There are no postcards or fridge magnets here. Here we can find original gifts and typical Majorcan handicraft products.

They include a vast collection of teapots, dolls and puppets, ornaments made with olive wood and leather goods. They also have high quality pearls and typical Majorcan drinks for sale.

Hier gibt es keine Postkarten oder Kühlschrankmagnete. Hier finden wir originelle Geschenke und typisch mallorquinische Handwerksprodukte.

Dazu gehört eine große Sammlung von Teekannen, Puppen und Puppen, Ornamenten aus Olivenholz und Lederwaren. Sie haben auch hochwertige Perlen und typische mallorquinische Getränke zum Verkauf.

S’Espardenya

 

s'espardenya-valldemossa
In S’Espardenya finden wir alle Arten typischer mallorquinischer Espadrilles
Monday to Saturday 11:00 – 19:00
Sonntags 11:00 – 18:00
Via Blanquerna, 17b
+34 971 61 22 86

Ein ganz besonderes und hoch spezialisiertes Geschäft

In diesem Schuhgeschäft finden Sie die typischen mallorquinischen Espadrilles, die von Hand hergestellt werden, aber von höchster Qualität sind. Für diejenigen, die eine Mischung aus Tradition und Innovation suchen, gibt es eine gute Auswahl an Schuhen, die von dieser traditionellen espardenya inspiriert sind.

Hervorzuheben sind auch die typischen Körbe unterschiedlicher Größe, die ebenfalls von Hand hergestellt werden. Hervorragende persönliche und professionelle Behandlung.

Es Paladar

Es ist ein exquisites Geschäft, das genau dem gewidmet ist: dem Verkauf von Delikatessen der mallorquinischen Gastronomie

Hier können wir Backwaren wie traditionelle ensaimadas und andere Desserts kaufen; Weine und Öle aus ganz Mallorca; Craft Biere; Honig und Marmelade; Und eine lange etcetera.

S’Hort de Cartoixa

 

S'hort de Cartoixa Valldemossa
In S’Hort de Cartoixa finden wir alle Arten typischer mallorquinischer Produkte

Wie der Name schon sagt, können wir in S’Hort de Cartoixa Produkte aus dem mallorquinischen Garten kaufen, frisch und von höchster Qualität.

Es hat auch eine ausgezeichnete Auswahl an typischen mallorquinischen Würstchen: sobrasadas, camaiot, botifarrons … Wir werden auch Trockenfrüchte, Gartenprodukte, Marmeladen, Öle … zur Verfügung haben.

Gehen Sie einfach am Laden vorbei und wir werden der Versuchung nicht widerstehen können, einen Blick auf ihre Produkte zu werfen

Und mit exquisiter Freundlichkeit von den Eigentümern serviert.

Lafiore

 

Lafiore Mallorca
Lafiore Mallorca
  Carretera Valldemossa, Km. 11
Montag bis Freitag 9:30 – 15:00
+34 971 61 18 00
 Web

 

Und obwohl es nicht gerade in Valldemossa ist, sondern auf der Straße, die in die Stadt führt, sollten wir diese Fabrik für mundgeblasenes Glas nicht verpassen.

Darin finden wir eine große Auswahl an mundgeblasenen und dekorativen Glasprodukten

Dekorationsstücke wie Vasen oder Kronleuchter; Geschirr wie Ölkannen, Krüge oder Dekanter; oder Glaswaren wie Gläser und Becher.

Wir finden auch eine große Auswahl an Lampen und Wandleuchten

Neben Möbeln und anderen Accessoires auch handgefertigt von verschiedenen Handwerkern aus Mallorca. Nachdem Sie die Ausstellung gesehen und demonstriert haben, wie mundgeblasene Glasstücke hergestellt werden, können Sie in den Laden gehen, in dem Sie authentische Kunstwerke aus Glas erwerben können.

Und um diese Tour durch Valldemossa abzuschließen

Dies ist nur ein kleiner Einblick in alles, was Valldemossa zu bieten hat, und eine kurze Liste mit Empfehlungen für historische und malerische Orte, Geschäfte und Restaurants. Die Hauptempfehlung lautet jedoch:

Wenn Sie Ihre Reise nach Mallorca vorbereiten, reservieren Sie einen Tag, um Valldemossa zu besuchen

Seine schönen Ecken, seine bukolischen Kopfsteinpflasterstraßen mit faulen Katzen, die allgegenwärtige Erinnerung an die Beateta in all ihren Häusern … es ist eine besondere Umgebung, die Sie nicht gleichgültig lässt. Sie werden es überhaupt nicht bereuen.

Wie man zu Valldemossa kommt

Route in GPS anzeigen

 

Entdecken Sie weitere Städte und Orte auf Mallorca