Skip to content

Cala Blava

Kleine Sandbucht in der Nähe von Palma

Beschreibung

Cala Blava (auch bekannt als Cala Mosca und Cala Mosques) ist ein kleiner Sandstrand neben der gleichnamigen Urbanisation und ganz in der Nähe von Palma. Es ist ein etwa 35 m langer und 20 m breiter Sandstrand, der von Sandsteinfelsen (Marés) flankiert wird. Die Erosion dieser Klippen sorgt für den weichen Sandboden dieses Strandes.

Der Strand ist auch die Mündung des gleichnamigen Stroms, der in den Wintermonaten Wasser transportiert und das Strandbett sanft abfällt. Dieser Mund ermöglicht auch die Blüte der Vegetation in ihrer Umgebung und schafft einen schönen Kontrast zu den umliegenden Klippen.

Die Lage von Cala Blava macht auch das Wasser sauber und ruhig, was zu einem sehr geeigneten Ort für Familien führt. Das Fehlen eines Rettungsschwimmerdienstes zwingt uns jedoch, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Ort

Das Cala Blava liegt nur 17 km von Palma und 5 km vom Arenal entfernt. Von Palma aus nehmen wir die Autobahn Ma-19, Autopista de Levante, bis zur Ausfahrt 13 von Cala Blava. Dann fahren wir 4,5 km entlang der Ma-6014. Wir werden durch drei Kreisverkehre fahren, die alle die Richtung nach Cala Blava angeben. Am dritten Kreisverkehr nehmen wir auch die von Cala Blava angegebene Ausfahrt in der Enderrocat Street, biegen aber sofort rechts in die Ondategui Street ab. Wir fahren weiter diese Straße entlang und fast am Ende finden wir rechts ein Schild, das den Standort der Bucht anzeigt.

Es gibt zwei Zugänge zu Cala Blava über Treppen mit Geländer. Es gibt keine Zugangsmöglichkeiten für Personen mit Mobilitätsproblemen.

Um mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, haben wir zwei Möglichkeiten. Die nächstgelegene ist die Linie 23 der EMT, die das Zentrum von Palma mit dem Arenal und Cala Blava verbindet. Es hat mehrere Haltestellen in unmittelbarer Nähe der Zugänge zum Strand.

Sie können auch mit der Intercity-Buslinie 520 dorthin gelangen, die Palma mit mehreren Urbanisationen in der Bucht verbindet. Die nächste Haltestelle befindet sich jedoch in der Urbanisation Son Verí, 1,5 km von Cala Blava entfernt.

Schließlich kann es auch mit dem Boot erreicht werden, aber die Verankerung ist nicht kostenlos. Zum Schutz der Ebenen von Posidonia wurden mehrere Bojen installiert, die im Voraus reserviert werden müssen. Abhängig von der Länge des Bootes sollten einige Bojen oder andere (in verschiedenen Farben) verwendet werden. Die Geldstrafen für illegale Finanzierung liegen zwischen 100 und zwei Millionen Euro, abhängig vom Schiffstyp und den Schäden an der Posidonia-Wiese.

Dienstleistungen

Trotz der Nähe zu einer Urbanisierung ist der Strand praktisch jungfräulich und hat keinerlei Service. Die einzigen Eingriffe, die vorgenommen wurden, sind der Bau der Zugangstreppen und die Installation von Papierkörben daneben.

Die Nähe zur Urbanisierung wird jedoch den Zugang zu Geschäften erleichtern, um alles zu erwerben, was wir brauchen.

Aktivitäten

Cala Blava ist ein idealer Ort, um verschiedene Sommeraktivitäten zu üben. Das ruhige und flache Wasser lädt Sie ein, ein paar Stunden mit Ihrer Familie zu verbringen. Wir können in der Sonne auf dem feinen Sand des Strandes liegen, aber wir können es auch auf den Felsen tun, die die beiden Enden der Bucht schließen.

Es ist kein sehr belebter Strand, auch in der Hochsaison ist der Zustrom mittelgroß, insbesondere für Urlauber, die in der angrenzenden Urbanisation wohnen. Es ist also ein Ort, an dem man sich gut entspannen kann.

Der Wechsel von Sandböden mit Posidonia-Böden und felsigen Böden macht das Wasser von Cala Blava zu einem großartigen Ort zum Schnorcheln und Tauchen. In der Urbanisierung gibt es mehrere Einrichtungen, in denen Ausrüstung gemietet und Abfahrten organisiert werden können. Es gibt Unternehmen, die mehrstündige Tauchausflüge in der Bucht von Palma organisieren und in Cala Blava Halt machen.

Von Cala Blava aus können Sie auch andere kleine Buchten in diesem Teil der Bucht von Palma bequem erreichen. Es gibt auch mehrere Wanderwege, die in Cala Blava beginnen oder dort enden.

Schließlich gibt es in der Urbanisation von Cala Blava mehrere Restaurants, in denen Sie neben dem Essen einen privilegierten Blick auf die Bucht von Palma genießen können.

Unterkunft

Das Übernachtungsangebot von Cala Blava ist nicht sehr umfangreich, aber es ist vielfältig und für jeden Geldbeutel geeignet. Es gibt von kleinen Familienhotels bis zu einem von großem Luxus, auch Apartments und Touristenvermietungen.

 

Entdecken Sie mehr Calas und Strände